Was ist ein Sommerreifen?

Wenn Sie einen Vergleichs-Check für die verschiedenen Reifen vornehmen, die verfügbar sind, sind Sie vielleicht auch auf einen Sommerreifen gestoßen. Wenn Sie diese Art von Reifen nicht kennen: es ist einfach ein Reifen mit guten Eigenschaften und guter Haftung auf trockenen und nassen Straßen. Er eignet sich am besten für Temperaturen über 7 Grad Celsius. Er besitzt eine weiche Gummimischung, die eine bessere Haftung als ein Winterreifen bietet. Wenn Sie auf nassen und trockenen Straßen unter wärmeren Bedingungen fahren, erleben Sie ein souveränes Fahrgefühl, wenn Sie ein Fahrzeug mit solchen Reifen fahren.

Ein Sommerreifen hat ein viel einfacheres Laufflächenmuster im Vergleich zu einem entsprechenden Winterreifen. Dieser Reifen hat viel weniger Lamellen und Rillen. Er hat bis zu zehn Mal weniger Lamellen und Rillen als ein Winterreifen. Dieser Reifen hat diese Merkmale, um den Fahrbahnkontakt im Sommer zu optimieren. Er verleiht Ihrem Fahrzeug eine bessere Traktion sowie eine höhere Bremsfähigkeit. Sowohl das Laufflächendesign als auch die Laufflächenmischung von Sommerreifen machen ihn weniger geeignet für den Einsatz im Winter, wenn die Temperaturen unter 7 Grad Celsius fallen.

Bevor Sie mit dem Kauf von Sommerreifen beginnen, müssen Sie Ihr Fahrzeug überprüfen und bestimmen, welche Art von Reifen Sie haben. Es gibt einige Hersteller, die diese Art von Reifen üblicherweise auf Neufahrzeugen montieren. Wenn Sie aber Winterreifen montiert haben, um Ihr Fahrzeug winterfest zu machen, sollten Sie wieder Sommerreifen montieren, sobald das Wetter eine durchschnittliche Temperatur von 7 Grad Celsius erreicht. Im Sommer können Winterreifen keine optimale Haftung bieten, wenn Sie auf warmen Straßen fahren.

Gehen Sie nicht davon aus, dass der Reifen nur, weil er Sommerreifen genannt wird, sich nur für das Fahren an heißen und sonnigen Tagen eignet. Obwohl es richtig ist, dass dieser Reifen bei trockenen Bedingungen eine hervorragende Leistung erbringt, bietet er auch eine hervorragende Griffigkeit beim Fahren auf nassen Straßen. Das bedeutet, dass wenn es im Sommer regnet, während Sie auf der Straße unterwegs sind, Sie nicht befürchten müssen, dass die Performance des Reifens schlechter ist. Er zeigt auch in solchen Situationen weiterhin die optimale Leistung. In einigen Regionen, wo die Winter nicht so hart sind, können Sommerreifen das ganze Jahr über verwendet werden und zeigen dennoch stets hervorragende Eigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn.

Hier finden Sie weitere Informationen über Sommerreifen: Besuchen Sie unsere Website auf Nokian Tyres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.